PixelNet rettet alte Fotos

Gesammelte Fotoabzüge in einem Schuhkarton

Das Fotolabor ORWO Net hat sein Geschäftsfeld der professionellen Digitalisierung ausgebaut und dem Verblassen analoger Erinnerungen den Kampf angesagt.

 

Bitterfeld-Wolfen, 19. Oktober 2020

Einschulung, Hochzeit, die ersten Schritte des Nachwuchses – besondere Ereignisse wurden früher auf Fotos auf Papier festgehalten. Heute besteht die Sammlung wertvoller Erinnerungen deshalb häufig aus einem alten Schuhkarton im Schrank. All diesen analogen Medien droht mit der Zeit der Verfall. Nach spätestens 20 Jahren nagt der Zahn der Zeit an den alten Fotoabzügen. Sie werden blasser und empfindlicher. Bei Kontakt mit Feuchtigkeit schimmeln sie schlimmstenfalls. Die Zeit verursacht Schäden, die kaum zu reparieren sind. PixelNet hilft nun Kunden, die Vergangenheit wiederaufleben zu lassen und lässt den Wunsch, diese Erinnerungen digital zu erhalten, in Erfüllung gehen.

PixelNet, eine Marke des Fotogroßlabors ORWO Net, reagiert damit auf die steigende Nachfrage in den vergangenen Monaten. Das Scannen alter Fotos und Negative sowie das Digitalisieren von Dias ist für ORWO Net kein neues Geschäftsfeld. Leistungsfähige Scanner und geschultes Personal mit prüfendem Blick haben bereits in den vergangenen Jahren das Vertrauen der Kunden in den Digitalisierungsprozess aufgebaut. Nun wird dieses Geschäftsfeld mit neuen Scannern und weiterem Personal ausgebaut.

Peter Warns, Geschäftsführer der ORWO Net GmbH, sagt dazu: „Unsere Kunden überlassen uns mit Ihren Fotos ihr Persönlichstes. Oft sind Bilder dabei, von denen es keine Negative mehr gibt. Die Digitalisierung möchten sie in professioneller Hand wissen. Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst und scannen mit größter Sorgfalt und unter strengen Sicherheitsrichtlinien.“

Per E-Mail wird der Kunde regelmäßig über den Status und Aufenthaltsort seiner Fotos informiert. Nach Abschluss der Scanarbeiten erhält er einen Downloadlink mit welchem er seine Fotos herunterladen und direkt weiterverarbeiten kann. Digitale Bilder können nicht mehr verfallen; sie sind bewahrt und bereit, vervielfältigt oder sich als Fotoprodukt an der Wand oder in einem PixelNet Fotobuch wiederzufinden.

Sie gelangen hier zum Scan-Service von PixelNet.